Gerhard Lährm
Eine bemerkenswerte Karriere

Eine bemerkenswerte Karriere

Gerhard Lährm hat das Juweliershandwerk von der Pike auf gelernt: Seine Ausbildung absolvierte er bei Stubhan, nach mehrjährigen Aufenthalten als Schmuckdesigner in Südafrika und Deutschland eröffnete er, mit 23 Jahren sein kleines, aber feines Geschäft im Zentrum der Salzburger Altstadt am Universitätsplatz 5.
Zuerst vor allem als hervorragende Quelle für Antikschmuck bekannt geworden, bestätigte ihn das steigende Interesse seiner Kunden und Kundinnen an Lährm-Kreationen darin, das Hauptgewicht seines Engagements auf die Entwicklung eigener Designs und deren hochwerktechnisch anspruchsvoller Realisation zu legen.

Schon immer hat es ihn gereizt, die Überzeugungskraft seiner gestalterischen Ideen in einer internationalen Konkurrenz unter Beweis zu stellen. 1984 eröffnete Gerhard Lährm seine zweite Filiale in Salzburg.
Der Gewinn des Diamonds-International Awards 1996 und 1998 unterstreicht sein außergewöhnliches Gespür für Design und das Können für handwerkliche Hochleistungen.

 
 
 

Lährm GmbH & Co. KG | Universitätsplatz 5 | A-5020 Salzburg | T +43 (0)662 84 34 77 | F +43 (0)662 84 07 96 | laehrm@laehrm.com | Impressum